Sie sind hier:Schulleben»Klassen»Klasse 9

Klasse 9

Klassenleiter:     Herr Chmura

Unser zweites Betriebspraktikum

Vom 6.11.17 bis zum 17.11.17 ging es für unsere Klasse wieder in ein zweiwöchiges Praktikum. Bis zum Frühjahr werden wir nun jeden Mittwoch unseren Praxistag haben, statt die Schulbank zu drücken.

Wir möchten uns bei den folgenden Betrieben für ihre freundliche Aufnahme und intensive Betreuung bedanken:

 

-          Metzgerei-Partyservice Rolf Mülhausen in Ettringen

-          Änderungsschneiderei Leyla Demir  in Mayen

-          Günter Wölm (Suzuki) in Mayen

-          Netto-Discount in Mayen

-          Mittelrhein-Logistics in Neuwied

-          REWE-Markt in Mendig

-          Erich Mieden Bauarbeiten in Mayen

-          Altenzentrum St. Johannes in Mayen

-          OBI-Baumarkt in Mayen

-          Zooland in Mayen

-          dm-Drogerie-Markt in Mayen

-          Caritas Werkstätten in Mayen

-          Theater in Koblenz

Unser Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ)

Im Rahmen des Berufsvorbereitungsunterrichts ging unsere Klasse hinauf zur Arbeitsagentur, wo wir uns mit unserem Berufsberater, Herrn Ring, im Berufsinformationszentrum verabredet hatten. An den Computern des BIZ konnten wir Informationen über eine Vielzahl von Berufen und Berufsfeldern sammeln.

Unser 1. Betriebspraktikum

Unsere Klasse absolvierte vom 8.5.17 bis zum 19.5.17 ein zweiwöchiges Praktikum.

Während dieser Zeit konnten wir viele Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen sammeln.

 

Für die freundliche Zusammenarbeit möchten wir uns bei allen Betrieben herzlichst bedanken:

- NETTO in Mayen

- Garten- und Landschaftsbau Rech in Adenau

- Cafeteria im HIT in Mayen

- Caritas Werkstätten Mayen

- REWE Mayen

- Kindergarten "Traumland" in Trimbs

- dm-Markt in Mayen

- KODI in Ahrweiler

- Lebenshilfe-Kindergarten in Mayen

- Griesson-de Beukelaer in Polch

Wandertag zur Obstwiese

Mitte März unternahm unsere Klasse einen Wandertag. Ziel war eine Obstwiese in der Nähe von Alzheim, für die seit vielen Jahren unterschiedliche Klassen eine Patenschaft übernommen haben. Petrus war auf unserer Seite: Bei schönstem Sonnenschein ging es zunächst entlang der Nette und anschließend über Pfade und Wirtschaftswege vorbei am Schieferbergwerk.

Nachdem wir schließlich an "unserer" Wiese ankamen, wurde direkt Mal der mitgebrachte Grill angeschmissen. Bei gemütlichem Beisammensein ließen wir uns die Grillwürstchen schmecken, bevor es später über die Kehriger Straße zur Schule zurückging.

Bei so einem schönen Wetter durfte natürlich auch das erste Eis des Jahres nicht fehlen.

Nach dem Grillen wurde die noch heiße Kohle begraben und so das Feuer erstickt.

Plätzchenbacken in unserer Schulküche

 

Schmücken des Weihnachtsbaums in der Eingangshalle

Besuch des Schulkinos

Kürzlich besuchten wir im Rahmen der Schulkinowochen das Mayener Corso-Kino, um den Film "BFG" anzusehen. BFG, das steht für "Big Friendly Giant" (Großer, freundlicher Riese). Wie der Name verrät, geht es um einen freundlichen Riesen, der sich mit einem Mädchen anfreundet und es mit ins Land der Riesen nimmt. Dort erleben sie einige spannende und lustige Abenteuer.